You cannot copy content of this page

Der VELMA nimmt die Interessen von Modelagenturen und der von ihnen vertretenen Models wahr.

Gegründet wurde VELMA 1992 noch vor der Liberalisierung der Arbeitsvermittlung von etablierten Modelagenturen, die ihre Tätigkeit bereits „im Auftrag der Bundesanstalt für Arbeit“ ausgeführt haben und entsprechend sorgfältig überprüft und beaufsichtigt worden sind. 

Modelvermittlung ist ein besonders sensibler Vermittlungsbereich. Models sind jung, häufig sogar minderjährig. Zwischen Models und Agentur besteht eine sehr enge soziale Bindung, weil in diesem internationalen Geschäft mit kurzfristigen Beschäftigungen die Agentur der einzige Ansprechpartner für Karriereplanung und oft auch soziale Belange ist. 

Modelvermittlung erfordert daher ein besonders hohes Maß an:

Verantwortlichkeit
Qualifikation
Integrität

Die Verwirklichung dieser Maximen haben sich der Verband und seine Mitglieder zur Aufgabe gemacht.

Unser Verband unterstützt seine Mitglieder durch Informationen und Beratung. Wir halten Kontakt zu den beteiligten Behörden und Vereinigungen. Zu unseren Aufgaben gehört die erforderliche Öffentlichkeitsarbeit und die Zusammenarbeit mit den politischen Gremien. Wir achten auf die Einhaltung der gebotenen seriösen Vermittlungsgrundsätze und streben eine Harmonisierung der Buchungsmodalitäten an. 

VELMA-Mitglieder sind einer seriösen, verantwortlichen, qualifizierten und integeren Modelvermittlung verpflichtet.